Aktuell


Juni 2023 – Reise in die Slowakei

Der Verein Partnerschaft Banská Štiavnica führt 2023 wieder eine Reise in die Slowakei durch. Die Teilnehmenden erfahren auf der abwechslungsreichen Rundreise durch den westlichen Teil der Slowakei viel über die wechselvolle Geschichte des Landes. Auf dem Programm steht unter anderem der Besuch einer der berühmten slowakischen Tropfsteinhöhlen, des slowakischen Nationalgestüts, ein Ausflug auf den Chopok (2024 m.ü.M.), die Besichtigung von Burgen und Schlössern, an denen die Slowakei reich ist. Ein Abstecher nach Banská Štiavnica gehört ebenfalls dazu. Daneben kommen Wellness und Spa-Genuss nicht zu kurz. Die Reise in einer Kleingruppe von ca. 15 Personen (maximal 20) startet am Samstag, 10. Juni 2023 (Nachtzug nach Wien). Rückkehr am Samstag, 17. Juni – ebenfalls per Nachtzug ab Wien, mit Ankunft am Sonntagmorgen in Zürich.

Slowakeireise Juni 2023

Erfolgreicher Hünenberger Weihnachtsmarkt

Unser Stand am Weihnachtsmarkt war ein Grosserfolg. Insgesamt wurden Waren im Betrag von CHF 2’257.- verkauft. Der Hit an unserem Stand waren die Hünenberger Socken, von denen wir 160 Paare verkaufen konnten. Die Socken in drei Farben und jeweils zwei Grössen sind weiterhin auf der Einwohnerkontrolle der Gemeinde Hünenberg erhältlich. Der Reinerlös aus unseren gesamten Standverkäufen betrug CHF 561.- (CHF 444.- aus dem Verkauf, CHF 117.- aus Spenden). Er ging, wie schon in früheren Jahren, an das «Domov na polceste» (Heim am Wegrand, ein Wohn- und Arbeitsprojekt für Randständige) bei Banská Štiavnica. Auf der Homepage der „fara“ (= Pfarrei) Štefultov (Ortsteil von Banská Štiavnica) finden sich ein paar knappe Angaben und Bilder zu dieser Institution, die vom OZ Martinus (= Verein Martinus) getragen wird: stefultov.fara.sk/oz-martinus.

Ludothek in Banská Štiavnica schliesst

2018 wurden in Hünenberg Spielzeuge gesammelt, die der Partnerschaftsverein nach Banská Štiavnica lieferte, damit dort eine Ludothek aufgebaut werden konnte. Diese fand ihren Platz in den Räumlichkeiten der Kreativwerkstatt „Terra permonia“. Michal Pálka, unser Verbindungsmann in Banská Štiavnica, gleichzeitig auch Geschäftsführer der Terra permonia, teilte im Oktober mit, dass die Institution auf Ende 2022 schliesst. Die Folgen des Covidregimes, die horrend gestiegenen Energiekosten und weitere Faktoren führten zu diesem Entscheid. Die Weiterführung ist ungewiss und erfolgt sicher nicht nahtlos. Trägerschaft, Konzept und Geschäftsführung werden ändern. Unter diesen Umständen muss die Ludothek „Záhrajda“ auf Ende 2022 leider ebenfalls aufgelöst werden. Ein neuer Platz und eine Trägerschaft für die Ludothek waren nicht zu finden. Das Hünenberger Erbe lebt aber insofern weiter, als die Spielsachen – mindestens wesentliche Teile davon – an verschiedene Institutionen, namentlich an Schulen und Kindergärten, vermittelt werden konnten.

Wahlen in Banská Štiavnica

Am 30. Oktober 2022 fanden in der Slowakei Kommunalwahlen statt. In Banská Štiavnica galt es einerseits den Bürgermeisterposten, andererseits die Sitze der zastupiteľstvo („Stadtvertretung“) zu besetzen. Die zastupiteľstvo-Grösse ist je nach Stadtgrösse unterschiedlich, ist aber national vorgegeben. In der Kleinstadt Banská Štiavnica mit weniger als 10‘000 Einwohnern sind es 13 Sitze. Die Bürgermeisterin ist von Amtes wegen Mitglied dieses Gremiums und hat den Vorsitz. Gewählt wurden 9 Männer und (inklusive Bürgermeisterin) 4 Frauen.

Für den Bürgermeisterposten standen drei Kandidierende zur Wahl. Die Ergebnisse (Wahlbeteiligung 48,6%):

  • Nadežda Babiaková, bisher: 56,1% (2’092 Stimmen). Sie ist damit für eine dritte (vierjährige) Amtsperiode wiedergewählt.
  • Mikuláš („Miki“) Pál, 33,4% (1’245 Stimmen).
  • Štefan Mičura 10,5%

Unter den Stadtvertretern befinden sich Persônlichkeiten, die schon einmal oder mehrmals in Hünenberg waren, nämlich

  • Miki Pál, der für die Stadtvertretung mit 1358 Stimmen das beste Resultat aller Gewählten erzielte.
  • Dušan Lukačko (vormals Vizebürgermeister, war anlässlich der 600-Jahr-Feier in Hünenberg), 974 Stimmen
  • Lubomir Barák, 934 Stimmen

12. / 13. August 2022 – Der FK Sitno am Jubiläum 20 Jahre FC Hünenberg

Mitte August 2022 feierte der FC Hünenberg sein 20-Jahre-Jubiläum. Im Rahmen dieses Jubiläums fand auch ein Turnier mit den Fussballmannschaften der Partnergemeinden Hünenberg, Marly und Banská Štiavnica statt. Der FK Sitno Banská Štiavnica, der schon 2007 einmal in Hünenberg angetreten war, gab damit ein „Comeback“. Der Verein Partnerschaft Banská Štiavnica vermittelte den Kontakt und half bei der Betreuung der Gäste während ihres kurzen Hünenberger Aufenthalts – und freut sich über die neu geknüpften sportlichen Kontakte

23. – 26. Juni 2022 – Besuch aus Banská Štiavnica

Vom 23. – 26. Juni weilte eine offizielle Delegation aus Banská Štiavnica in Hünenberg. Im gleichen Zeitraum traten auch Musikerinnen und Musiker sowie Schülerinnen der Musikschule Banská Štiavnica bei Events von „Musik tut gut“ der Musikschule Hünenberg auf.

7. April 2022 – Generalversammlung

Am Donnerstag, 7. April, fand die 12. Generalversammlung  des Vereins Partnerschaft Banská Štiavnica statt. Nach dem offiziellen Teil sorgte die Gruppe Furmanka mit slowakischer Volksmusik für einen beschwingten Ausklang bei slowakischem Wein, slowakischen Käsespezialitäten und freundschaftlichen Gesprächen.

Bericht über die GV vom 7. April 2022